Beschläge für Möbel, Polster, Küche, Beschichtungen und Einrichtungssysteme.

News zu Produkten, Unternehmen, Technologien und Messen zur Herstellung und Vermarktung von Möbelbeschlägen, Möbelzubehör und Möbelhalbzeugen.
Die neue Alpi Kollektion von Holzoberflächen, entworfen vom GamFratesi Studio

Die Natur erkundet die Schönheit des Holzes und seiner Formen, die in diesem Jahr von Alpi geschaffen wurden. Die neuen Kollektionen von Holzoberflächen entstehen aus einem harmonischen Vergleich mit der Natur, erkunden die natürliche Umgebung, gehen über die Identität des Holzes hinaus, um ihre ästhetische Vision zu erweitern und neue konzeptionelle Dimensionen vorzuschlagen.

Das natürliche Element wurde in der neuen Zusammenarbeit mit dem italienisch-dänischen Architekten Studio GamFratesi untersucht, die sich von Ukiyo-e, einem künstlerischen japanischen Holzblock, inspirieren ließen, um einen Augenblick der Natur in den neuen Rain und Cloudy Hölzern zu reproduzieren.

 

Das neue Cloudy Holz


Als neues Feature von Alpi 2018 wurde Cloudy Holz vorgestellt. Fasziniert von der Schönheit der Wolken, ihren Formen und ihren Nuancen, haben die GamFratesi das Design für das neue Cloudy Holz nachverfolgt und die Grundstücke dieser Elemente in grafische Zeichen auf einer schwarzen Leinwand verwandelt. Das helle und zarte Muster des Cloudy Holzes ist durch den Kontrast des schwarzen Hintergrunds mit den Intervallen der elfenbeinfarbenen Linien gekennzeichnet, die an die japanischen Werke erinnern, die zur Ästhetik der schwimmenden Welt gehören.

Auch in diesem Jahr hat Piero Lissoni, der künstlerische Direktor des Unternehmens, seine persönliche Interpretation der Identität des Holzes vorgeschlagen, indem er nach den verschiedenen strukturellen Variationen dieses Materials suchte, um neue ästhetische Inhalte zu schaffen, dank der Fähigkeit von Alpi, ein solches anzubieten Produkt, das große Designfreiheit ermöglicht.