Möbelbeschläge, Möbelzubehör und -systeme

News zu Produkten, Unternehmen, Technologien und Messen zur Herstellung und Vermarktung von Möbelbeschlägen, Möbelzubehör und Möbelhalbzeugen.
SCM GROUP S.p.A.




SCM GROUP S.p.A.

SCM Group ist die führende Unternehmensgruppe im Sektor der Werkzeugmaschinen für die Bearbeitung von Holz, Verbundstoffen, Kunststoff, Stein, Glas und in der industriellen Zulieferindustrie (Elektrospindeln, Bautischlerei, Schalttafeln und Eisenguss).
Der Grundstein der Scm Group wird 1952 gelegt, als die bereits als Partner tätigen Nicola Gemmani und Lanfranco Aureli, Experten im Bereich Gießerei und Metallbearbeitung, eine Zusammenarbeit aufnehmen, aus der ihre erste Holzbearbeitungsmaschine hervorgeht, die von dem Ingenieur Giuseppe Gemmani, Sohn von Nicola, entwickelt wird.Innerhalb kurzer Zeit behauptet sich Scm mit der Marke L'Invincibile (die Unbesiegbare) mit einer kompletten Produktpalette an klassischen Maschinen , die es ihr gestatten, alle Märkte zu erobern und so  weltweit führend zu werden.
1976 entwickelt Scm die ersten Bearbeitungszentren für Massivholz und Türen- und Fenstersysteme. Ab 1985 nimmt das Unternehmen mit dem Kauf von Morbidelli seine Tätigkeit im Sektor der Maschinen und Anlagen für Plattenbearbeitungsverfahren auf, dem zur Vervollständigung des Prozesses später weitere folgen. Ab 1992  entwickelt Scm Group mit dem Kauf von Routech Technologien für Bearbeitungsverfahren von Holzelementen für das Bauwesen. 2002 erfolgt der Kauf von CMS, dem Marktführer in den Technologien für die Bearbeitung von Kunst- und Verbundstoffen, Glas und Stein.In den darauffolgenden Jahren gestatten es dem Konzern weitere Entwicklungen, seine Produktpalette auf eine im Sektor einzigartige Art und Weise auszubauen und zu vertiefen, wobei für jede Technologie spezielle Abteilungen und Marken beibehalten werden.
Heute ist der Konzern führend in der Produktion technologisch avantgardistischer Lösungen für die Bearbeitung einer umfassenden Werkstoffpalette  (Holz, Glas, Marmor, Kunststoff, Metalle, Verbundstoffe) und kann auf qualifizierte Exzellenzzentren in der Zulieferindustrie zählen.
Im Bereich der Maschinen und Systeme zur Holzbearbeitung ist Scm Group mit den folgenden Marken tätig:Gabbiani, Trennmaschinen;Stefani, Kantanleim- und Formatbearbeitungsmaschinen;Morbidelli, Bearbeitungszentren zum Bohren und Fräsen für Platten;Scm, Bearbeitungszentren für Massivholz;Routech, Spezialbearbeitungszentren für die Bauschreinerei;Celaschi, Beschlag- und Profiliermaschinen;Dmc, Schleif- und Kalibriermaschinen;Superfici, Feinbearbeitungs- und Lackiersysteme, Sergiani, PressungMahros, Umschlags- und Automationslösungen;Cpc Montage- und Verpackungssysteme;Minimax, halbprofessionelle Maschinen.Die Gruppe entwickelt mit der Marke Scm außerdem sowohl für die Großindustrie als auch für Handwerksbetriebe geeignete Technologien.
Was die  Bearbeitung von Kunst- und Verbundstoffen, Stein und Glas  betrifft, ist Scm mit der Marke CMS vertreten.
In den Gießereisektoren stützt sich der Konzern auf die Marke Scm Fonderie, für die Metallbearbeitungen und den Metallbau auf Steelmec, für elektromechanische Bauteile auf ES und für die Elektrospindeln auf Hiteco.

SCM GROUP S.p.A.

Via Emilia 77, Rimini, 47921, Rimini, Italia

Anfrage Informationen

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und das Google geschützt. Datenschutzerklärung und Es gelten die Nutzungsbedingungen.