Beschläge für Möbel, Polster, Küche, Beschichtungen und Einrichtungssysteme.

News zu Produkten, Unternehmen, Technologien und Messen zur Herstellung und Vermarktung von Möbelbeschlägen, Möbelzubehör und Möbelhalbzeugen.
Mobile Boni: Sechs von zehn Italienern beabsichtigen, es 2019 einzusetzen

Laut dem monatlichen Observatorium von Findomestic, das in Zusammenarbeit mit Doxa erstellt wurde, beabsichtigen sechs von zehn Italienern, den mobilen Bonus in diesem Jahr zu nutzen.
Laut der Umfrage wächst das Interesse an intelligenten Geräten für zu Hause: 52% sind an Investitionen in diese Geräte interessiert, während 13% diese für die Zukunft darstellen.
78% der Befragten besitzen einen von ihnen und 83% sind sehr zufrieden; Das lohnenswerteste Zimmer ist das Wohnzimmer (46%), gefolgt vom Schlafzimmer (20%) und der Küche (16%). Mehr als die Hälfte der Befragten, genau 58%, gaben an, dass sie die Verlängerung des Mobilbonus bis 31. Dezember 2019 für die Renovierung des Hauses oder den Kauf neuer Möbel nutzen möchten.
Verglichen mit dem Monat Dezember stiegen die Absichten, Wohnungen oder Wohnungen zu kaufen, gegenüber Januar 2018 um 0,2% und 0,7%, während die Umstrukturierung 0,3% erzielte. Die geschätzten durchschnittlichen Ausgaben für den Kauf von Möbeln betragen 2.200 €.
Bei den intelligenten Geräten für den Heimgebrauch sind Klimaanlagen (53%) und Glühlampen (47%) das größte Interesse, aber dann gibt es Sicherheitsgeräte wie Kameras (46%) und Sensoren für Türen und Fenster . Abgesehen von virtuellen Assistenten wie Google Home und Amazon Alexa, die ebenfalls von der jüngsten Fernsehwerbung veranlasst wurden: 16% haben bereits einen gekauft, 31% werden es kaufen, sobald das Haus bereit ist, diese Geräte zu überprüfen.

 

Andere Kaufabsichten

In der üblichen monatlichen Erhebung der wichtigsten Marktsegmente verzeichnet Findomestic eine Zunahme der Kaufabsichten sowohl für Neu- als auch für Gebrauchtwagen. Motorräder und Roller sind stattdessen heruntergefahren.
Der Sektor Informationstechnologie, Telefonie und Fotografie setzt seinen schwankenden Trend fort. Das einzige positive Zeichen ist das Segment Kamera und Videokamera (0,4%).
Auf der anderen Seite waren Konsumgeräte wie TV und Hi-Fi mit + 0,5% und Großgeräte mit + 0,6% gut.
Positives Zeichen auch für die Absicht, Italiener für die Freizeit zu kaufen: Die Position “Reise und Urlaub“ verzeichnete einen Anteil von 2,5% und Sportgeräte von 1,1%.

Home Connectivity Alliance: Electrolux und andere große Hersteller arbeiten gemeinsam für ein vernetztes Zuhause

Die Allianz soll die Interoperabilität zwischen verschiedenen Marken, Plattformen und Anwendungen sicherstellen
Kategorie: Wirtschaft, Nachrichten und Messen
Veröffentlichungsdatum: 17/01/2022
Agentur: Electrolux

Der Smart Home-Markt: die Forschung des Internet of Things Observatory

Laut Umfrageergebnissen wissen 69 % der Verbraucher über das Smart Home Bescheid, 43 % besitzen ein smartes Objekt
Kategorie: Wirtschaft und Marketing
Veröffentlichungsdatum: 11/03/2021

Bonus-Möbel und -Geräte: Erweiterung und Anhebung der Ausgabenobergrenze auf 16 Tausend Euro

Ein Manöver, das Assarredo und Federmobili zufriedenstellt und der gesamten Einrichtungsbranche Schwung und Impulse verleiht.
Kategorie: Wirtschaft und Marketing
Veröffentlichungsdatum: 30/12/2020

Online-Shopping in Italien auf dem Vormarsch, laut Daten des Findomestic Observatory

Daten zeigen eine Trendwende, die durch den Gesundheitsnotstand beschleunigt wurde: Die Menschen kaufen weniger in Geschäften und mehr online
Kategorie: Wirtschaft und Marketing
Veröffentlichungsdatum: 18/12/2020

Das Wohnungspaket und alle Einrichtungen, die sich positiv auf den Sektor auswirken werden

Das Haushaltspaket 2020 umfasst eine Reihe wichtiger Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Wohnungswesen
Kategorie: Wirtschaft und Marketing
Veröffentlichungsdatum: 27/01/2020

Möbelbonus: ein Steuerabzug, der von italienischen Verbrauchern sehr geschätzt wird

Es ist von Federlegno, Federmobili und des CAF Nationalrats Daten gezogen
Kategorie: Wirtschaft und Marketing
Veröffentlichungsdatum: 26/10/2018