Terno Scorrevoli Switch: das innovative Schiebesystem für ausgerichtete Türen

Kostengünstige Ästhetik, Funktionalität und Leistung

Terno Scorrevoli Switch: das innovative Schiebesystem für ausgerichtete Türen

Auf Social Media teilen

Terno Scorrevoli zeichnet sich auf dem Markt durch die kontinuierliche Umsetzung von Patenten für technologische Innovationen in den Bereichen Möbel und Innentüren und durch eine breite Palette von Schiebesystemen aus, die allen Anforderungen gerecht werden.
Zu den neuesten Nachrichten des Unternehmens, die in diesem Jahr wieder bei Sicam in Pordenone vorgestellt werden, gehört Switch, das innovative Schiebesystem für ausgerichtete Türen.
Switch ist ein patentiertes System für perfekt ausgerichtete Türen, die im Schrank platziert sind, mit einziehbarer Öffnung, das Ästhetik mit dem Wunsch nach einem leistungsstarken Produkt verbindet, aber Kosten sparen kann.  Wenn der Schrank geschlossen ist, bilden die leichten Türen eine durchgehende und kompakte Oberfläche, die die doppelte Dicke zwischen den Türen aufhebt.


Switch: ein flexibles und komplettes System


Switch ist ein äußerst flexibles System: Es ist modular aufgebaut und kann auf Maß zugeschnitten werden. Es ist auch reversibel und bietet die Möglichkeit, symmetrische Türen zu verwenden.
Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach und erinnert an den Austausch von Eisenbahngleisen: Mit einer einzigen Geste wird die Tür bewegt und bewegt sich gleitend im Schrank, dank der einfachen Drehung der Klappe, die die Bewegungen führt.
Der Schalter kann an bestehende Kisten und Flügel angepasst werden, wodurch keine Prozesskosten für die Erstellung neuer Strukturen entstehen. Die Installation des Switch-Systems ist ebenfalls sehr einfach: Tatsächlich ist eine einfache Fräsung im oberen und unteren Fachboden erforderlich, so dass keine doppelten Böden oder Erhöhungen erforderlich sind, die den Mechanismus verdecken. Mit Switch können Sie Büro-, Wohn-, Küchen- und Badezimmermöbel mit starker ästhetischer Wirkung gestalten.

Terno Scorrevoli Sicam
Pavillon 6 • Stand A39


TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel