SUCHE AUF DER WEBSITE

2014: positive Ergebnisse für den Konzern Cosentino

2014: positive Ergebnisse für den Konzern Cosentino

Die Cosentino Group, weltweit führend in der Herstellung und dem Vertrieb von innovativen Oberflächen für Architektur und Design, schloss 2014 mit der Anwesenheit des Außendienstes und Ressourcen auf allen fünf Kontinenten, ein Meilenstein erreicht nach der jüngsten Eröffnung ein Logistik-Plattform in Südafrika. Darüber hinaus erwartet der Konzern das Jahr mit einem Umsatz von 560 Millionen Euro zu beenden, wodurch eine Steigerung von 14,7% im Vergleich zu 2013 mit 90% des Umsatzes im Ausland erzielt. Diese Informationen wurden im Rahmen der jährlichen Strategiekonferenz bekannt gegeben, dass die multinationale in der Zentrale in Almeria, Spanien, im Dezember, die vom Top-Management teilnahmen. Diese Ausgabe wurde um etwa 70 Personen aus allen Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist, darunter Vertreter aus den neuen Märkten wie Japan, der Türkei, Israel, Kanada und Südafrika teil. Gerade jetzt Cosentino ist in 29 Ländern mit Mitarbeitern, Vertriebsmitarbeiter und ihrer produktiven Ressourcen vorhanden. In seiner Eröffnungsrede, Francisco Martínez-Cosentino, Präsident von Cosentino Group, betonte die Stärkung der weltweiten Markteinführung des ultrakompakten Oberfläche Dekton® die schrittweise Digitalisierung der Organisation, die im Jahr 2015 rund 3.000 Mitarbeitern zu haben, und die anhaltende Engagement der 'Unternehmen für die Sicherheit aller Produktionszentren der multinationalen. Darüber hinaus hat der Präsident als eine Herausforderung für die Zukunft, das Wachstum der Diversifizierung von Nischenmärkten, ein Ziel, das mit der Einführung von neuen Talenten und mit einem internen Förderung der Mitarbeiter auf Basis konstanter Training erreicht werden kann, angezeigt. Wie für den diesjährigen Haushalt, eine der wichtigsten Errungenschaften ist das Wachstum in der internationalen Diversifizierung der Gruppe, zu der Vielzahl von innovativen Wegen, um den Verkauf und die Distribution erstrecken sich verbunden. Aus diesem Grund wurde 2014 die Eröffnung von 10 neuen Cosentino Center, einem Cosentino City und der Eröffnung zweier neuer Märkte mit einem Vertriebsbüro und ein neues Logistik-Plattform geführt. Aus der Sicht der Märkte, Cosentino hat in diesem Jahr zum ersten Mal in Ländern wie Kanada und die Türkei mit drei Zentrum eingetragen, im zweiten. Darüber hinaus hat es seine Position in Australien zwei neue Center, Malaysia, Japan und Singapur verstärkt. Schließlich wurden die Lager in Südafrika gebaut.

Tags


LEITRARTIKEL GESCHICHTEN