Neue nicht-toxische Küchenarmaturen Gattoni

Kreativität, Eleganz und Harmonie

Neue nicht-toxische Küchenarmaturen Gattoni

Auf Social Media teilen

Kreativität, Eleganz und HarmonieDie neuen Küchenarmaturen Gattoni formalen Lösungen werden von einem raffinierten und eleganten Minimalismus; sind ungiftig und können online erworben werden. Auf der Grundlage der engen nationalen und internationalen Standards hat sich das Unternehmen auf die Produktion einer neuen Küchenarmaturen spezielle Herstellungsverfahren, die die Übertragung von Schwermetalle bereits allorigine beseitigt aufgebracht. Für diese wichtige in den Produktionskreislauf der Einsatz von zertifizierten Rohstoffen als neue Legierung vollständig depiombata von Gattoni verwendet und rufen BLUEWAVE, entsprechen den strengen Vorschriften. Das beliebteste Material bei der Herstellung von Abgriffen lottone verwendet, eine Legierung aus Kupfer und Zink, um die Nickel und Blei, welche in großen Mengen toxisch sind, um den Körper aufgenommen werden. Lottone von Gattoni chemischen Zusammensetzung nach internationalen Standards verwendet und garantiert die beste Leistung und den ästhetischen Geschmack der modernen Produktionsphase, in der mit Respekt für die Umwelt tätig zu erfüllen. Unsere Verwendung der gleichen Legierung BLUEWAVE, können Sie auch auf die antibakteriellen Eigenschaften von Kupfer verlassen, um so die Reinheit von Trinkwasser Dellacqua und verhaften die Entwicklung von Bakterien und / oder Krankheitserreger. Diese Wahl, wenn auch was zu hohen Produktionskosten für das Unternehmen, scheint unulteriore Bestätigung der Unternehmensphilosophie genannt Green Attitude, die eine Haltung, die die Mitte der Aufmerksamkeit Werte Nachhaltigkeit, Umweltschutz und verantwortungsvolles Verhalten im Zusammenhang bringt, ist sein wird, die Produktionsprozesse, die die Wasserhähne produzieren angewendet und vertrieben. Gattoni Taps in Partnerschaft mit Elam war Küchen ist stolz darauf, mit diesen innovativen Mischer, Design Studio BCF zu präsentieren.


TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel