Omge: die Krise wird die Wahl neuer unternehmerischer Strategien begünstigen

Fokus auf Digitalisierung und neue Kommunikationsmethoden: Interview mit Luca Eustacchioni, CEO von Omge

interview Luca Eustacchioni, ceo Omge

Auf Social Media teilen

Die Krisensituation, mit der wir uns konfrontiert sahen, veranlasste uns, über viele "Gewissheiten" nachzudenken, die wir für unveränderlich hielten, einschließlich der Art und Weise, wie wir arbeiten und Geschäfte machen. Der Covid-19-Notstand zwang uns zu Veränderungen und zu einer offeneren allgemeinen Sichtweise, zur Konzentration auf die Digitalisierung und neue Kommunikationsmethoden, zu Investitionen in alternative Geschäftsformen: Dies geht aus den interessanten Überlegungen von Luca Eustacchioni, CEO von Omge, einem führenden Unternehmen auf dem Markt der Herstellung von Schubladenführungen und Schiebesystemen für Türen und Möbel, hervor.


Aus einer Krisensituation können sich neue Möglichkeiten ergeben. Wird es Veränderungen in Ihrer Unternehmensrealität geben und wenn ja, welche?


"Die Tatsache, dass die Ursache gesundheitsbezogener Natur ist, hat dazu geführt, dass sich diese Krise in einer völlig unvorhersehbaren Weise manifestiert und fast alle Unternehmer, ob mittlere, kleine oder große, völlig unvorbereitet erfasst hat.  Der Gedanke, dass viele CEOs in der Vergangenheit in der Lage waren, diese Art von Risiko in die Analyse des Risikomanagements einzubeziehen, ist in der Tat recht schwierig. Wie in allen Zeiten einer tiefen Krise wird dies zum Ende der Lektionen führen, die jeder CEO in Betracht ziehen kann. Abgesehen von den Aspekten im Zusammenhang mit der Kontrolle des Cashflows, der Forderungen, der Zahlungsformen und einer besseren Verteilung der Kosten, die durch die Krise offensichtlich gestärkt werden, denken Sie zum Beispiel an die Bedeutung, die das Konzept des "smartworking", das bisher der eher traditionalistischen Mentalität des italienischen Unternehmertums entsprach, in Zukunft stattdessen haben könnte. Straffere Strukturen, ein besseres Management der Bevollmächtigten, sowohl in der Konzessions- als auch in der Aufnahmephase, eine größere Rechenschaftspflicht der Dolmetscher sind nur einige der vorteilhaften Aspekte, die sich aus dieser Situation ergeben könnten. Offensichtlich ist das Konzept in der Produktionstätigkeit nicht sehr anwendbar, außer für kommerziell-administrative Aufgaben, aber die offenere allgemeine Vision, die die italienische Wirtschaft in der gegenwärtigen Situation annehmen muss, ist ein Vorteil für die Zukunft.  
In unserem speziellen Fall wird dies mit dem Erwerb größerer Fähigkeiten in der digitalen Welt einhergehen, die es den Betreibern ermöglichen werden, den Mangel an physischem Kontakt zwischen Unternehmen und Kunden zu überwinden, den gesundheitliche Maßnahmen verhindern. Die großen Veränderungen, die wir versuchen werden, an unserer Realität vorzunehmen, werden daher in diese Richtung gehen, in die Digitalisierung und in neue Kommunikationsmethoden. Ich glaube, dass eine vollständige Rückkehr zu "wie es vorher war" niemals stattfinden wird, außer in einer sehr langen Zeit und auf eine Art und Weise, die ohnehin nicht mehr dieselbe sein wird; ich glaube auch, dass die Geschäftswelt in der Lage sein wird, sich anzupassen.  Das klassischste Beispiel ist der Schulunterricht, der in kurzer Zeit Klassenräume in Konferenzschaltungen verwandeln konnte. Wenn diese Situation im Laufe der Zeit anhält, wird auch die Gültigkeit der Messen in der Branche in Frage gestellt, und es ist daher wichtig, in alternative Geschäfts- und Kommunikationsformen zu investieren".


In dieser Zeit ist die Bedeutung des Internets stärker in den Vordergrund getreten. Denken Sie daran, diese Mittel auch nach dem Notfall verstärkt einzusetzen?


"Ich würde sagen, dass ich diese zweite Frage bereits implizit in der vorherigen Antwort beantwortet habe.  Seit einiger Zeit hatten wir bereits einen Prozess der Aktualisierung der Web-Tools begonnen, in Erwartung der absoluten Notwendigkeit, ihre Nutzung zu entwickeln.  Wir sind dabei, unsere Website umzustrukturieren, um zunächst die Möglichkeit des B2B-Geschäfts vorhersehen zu können und zu einem späteren Zeitpunkt auch den Einstieg in das B2C-Geschäft zu evaluieren, was natürlich eine interne Umstrukturierung erfordern wird, um die Umsetzung zu ermöglichen.  Jedes digitale Marketing-Instrument muss eine Alternative zu der abnehmenden Wirksamkeit traditioneller Instrumente und der - zumindest im Moment - Unmöglichkeit einer direkten Präsenz auf den Märkten sein. Um Ihre Frage zu beantworten, würde ich also sagen, dass wir alle gezwungen sein werden, mehr als nur daran zu denken oder nicht mehr digitale Medien zu nutzen, um nicht an Sichtbarkeit zu verlieren".

 
Auf welche anderen Elemente wollen Sie neben Produktqualität und technologischer Innovation setzen, um Ihr Image auf den in- und ausländischen Märkten zu stärken (Qualität der Arbeit, Nachhaltigkeit, Umwelt, Solidarität)?


Ich würde sagen, dass das Wort 'Nachhaltigkeit' alles zusammenfasst, was dazu beiträgt, dieses Merkmal in den Geschäftsprozessen zu erhalten, angefangen bei der finanziellen Nachhaltigkeit, die für Unternehmen das Wichtigste ist, bis hin zur Nachhaltigkeit in Bezug auf Arbeitsqualität, Umwelt usw.".  Über die zwei Monate hinaus, in denen wir nur sehr wenig arbeiten konnten, beunruhigt mich vor allem der Nachfragerückgang auf den Märkten, der die kommenden Monate kennzeichnen wird, und deshalb ist die finanzielle Nachhaltigkeit das erste, worauf man achten muss, um zu vermeiden, dass ernsthafte Probleme unheilbar werden können. Die Qualität der Arbeit, die Umwelt, die Aufmerksamkeit gegenüber den Mitarbeitern und der Belegschaft sind allesamt ethische Aspekte, die zur Nachhaltigkeit des Unternehmens beitragen.  Abgesehen von den Produkten, der Qualität und der Technologie, die offensichtlich die Grundlage bilden, glaube ich, dass das beste Image, das ein Unternehmen geben kann, das ist, solide und präsent zu sein.  Was wir tun müssen, ist, diese Überzeugung bei unseren Kunden lebendig zu halten, und wir müssen dies durch moderne Kommunikation tun, indem wir Produkt- und Innovationsaspekte mit anderen Aspekten integrieren, die mehr mit dem Leben des Unternehmens zu tun haben.

 


Pflichtfelder

TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel