Gesunde Holzbeschichtungen - Holz von Milesi: neue Linie von Sanitisationsbeschichtungen für Oberflächen

Oberflächen mit absolutem und langanhaltendem Schutz gegen Bakterien zu versehen und so ein Höchstmaß an Hygiene zu gewährleisten

Gesunde Holzlasuren von Milesi im Restaurant des Küchenchefs Oldani

Auf Social Media teilen

Milesi, eine Marke der IVM-Gruppe, die zu den größten und wichtigsten multinationalen Unternehmen in der Herstellung von Holzbeschichtungen gehört, hat dank seiner technologischen Forschung Healthy.Wood entwickelt, eine neue Linie von Sanitisationsbeschichtungen, die den Oberflächen einen absoluten und dauerhaften Schutz gegen Bakterien bieten, ohne dass Desinfektionsmittel verwendet werden müssen.
Healthy.wood ist eine komplette Linie, bestehend aus Grundierung-Finish und Polyurethan, Acryl, UV, Nitro, Wasser für innen und Wasser und Lösungsmittel für außen mit äußerst innovativen sanitisierenden und desinfizierenden Eigenschaften.

 

Innovative sanitisierende und desinfizierende Eigenschaften  


Labortests haben gezeigt, dass gesunde Holzsanitisierungsausrüstungen die Vermehrung von Bakterien um mehr als 99,9 % hemmen und somit ein Höchstmaß an Hygiene und Oberflächenschutz gewährleisten.
Aus diesem Grund eignen sich gesunde Holzbeschichtungen besonders für alle Umgebungen, in denen ein Höchstmaß an Hygiene erforderlich ist: von häuslichen Räumen wie Küchen, Badezimmern, Kinderzimmern bis hin zu allen öffentlichen Plätzen wie Bars und Restaurants, Geschäften, Hotels, Messehallen, medizinischen und professionellen Büros.
Hygiene und Sicherheit sind aktuelle Themen in der Covid-19-Zeit. Um den Kunden maximale Hygiene zu garantieren, entschied sich Starkoch Davide Oldani auch für Milesi's Healty.wood für sein D'O-Restaurant in Cornaredo vor den Toren Mailands (auf dem Eröffnungsfoto).

 

Eine reinigende Aktion, die ewig dauert


Das Herzstück der Formulierung ist die starke desinfizierende Kraft des Silbers in Verbindung mit der innovativen Technologie, die in den Milesi-Forschungslabors entwickelt wurde: Die desinfizierenden Partikel sind direkt in ihre Formulierung integriert und gewährleisten so ihre homogene Verteilung.
Die lackierte Oberfläche ist somit in allen ihren Teilen perfekt resistent gegen Bakterien. Da es nicht verdunstet, hält die desinfizierende Wirkung ewig an, selbst auf Oberflächen, die häufig mit besonders aggressiven Reinigungsmitteln gereinigt werden.
Mit Healthy.wood Holzbeschichtungen behandelte Oberflächen machen den Einsatz von Desinfektionsmitteln überflüssig.

 

Tests zur Messung der Entwicklung der bakteriellen Aktivität über die Zeit


Bei den durchgeführten Labortests wurde die zeitliche Entwicklung der bakteriellen Aktivität der Probenmikroorganismen von Referenzstämmen von Staphylococcus aureus und Escherichia coli gemessen. Diese beiden Bakterienkulturen wurden auf die behandelten Oberflächen geimpft, und es wurde ein Bakterienaktivitäts-Reduktionsfaktor von mehr als 99,9% in 24 Stunden gemessen.
Diese Tests haben daher die sanitisierende Wirkung und die Wirksamkeit bei der Verhinderung der Vermehrung von Bakterien auf Oberflächen, die mit den neuen Healthy.Wood-Sanitizing-Ausrüstungen behandelt wurden, bestätigt.


TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel