Auch das Falttürsystem WingLine L von Hettich erhielt den Good Design Award.

Ein extrem vielseitiger Mechanismus, der für verschiedene Anwendungen geeignet ist und maximalen Komfort garantiert.

Auch das Falttürsystem WingLine L von Hettich erhielt den Good Design Award.

Auf Social Media teilen

Das Falttürsystem WingLine L von Hettich hat eine weitere wichtige Auszeichnung erhalten: Nach dem deutschen "Red Dot Design Award", einer der größten und bedeutendsten Designauszeichnungen der Welt, und dem australischen "Gold Star Award" wurde es auch mit dem "Good Design Award" der Japan Industrial Design Promotion Organization ausgezeichnet.

 

WingLine L: kreative Freiheit und hoher Komfort


WingLine L ist ein äußerst vielseitiges Falttürsystem, das sich für verschiedene Anwendungen eignet und sich besonders für enge Räume eignet, in denen das Öffnen von Türen im Falz ein Problem darstellen kann. Das System für Falttüren erweitert die Funktionalität von Sockeln, Eckschränken, Sideboards und selbst Untergeschosse oder Dachgeschosszimmer, die oft missbraucht werden, können in praktische Stauräume umgewandelt werden. Das Falttürsystem WingLine L kann auch bei der Gestaltung von Sideboards und Hängeschränken im Küchenumfeld eine echte Alternative zu Klapptüren sein.

 

WingLine L: perfekte Sicht auf das Innere des Schrankes


Das System wird auch in großen Schränken eingesetzt. Der innovative Öffnungsmechanismus "Push / Pull to move", der mit WingLine L ausgestattet ist, garantiert höchsten Komfort: Mit nur einer Handbewegung öffnet sich das gesamte Türpaket automatisch und bietet so eine totale Übersicht und bequemen Zugang zum Inhalt des Schrankes. Das Gerät ist für alle gängigen Flügel einsetzbar und für Flügel bis zu einer Höhe von 2400 mm und einer Breite von jeweils 600 mm erhältlich.
Durch die geringen Innenmaße der Tür ist es möglich, Schubladen und Drehschubladen zu kombinieren.
Das innovative System für Falttüren ermöglicht den grifflosen Einbau von Fronten und eignet sich somit hervorragend für lineare Möbel ohne Griffe, die den neuesten Designtrends folgen. Die Montage ist einfach und werkzeuglos; ein einziger Monteur genügt auch für große Möbelstücke.


Pflichtfelder

TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel