Lineartechnik von Linak zur Entwicklung höhenverstellbarer Tische

Neue Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse im Büro und am Arbeitsplatz

Lineartechnik von Linak zur Entwicklung höhenverstellbarer Tische

Auf Social Media teilen

Linak, ein auf Lineartechnik spezialisiertes Unternehmen, wird bei Sicam neue Lösungen präsentieren, die den unterschiedlichen Anforderungen sowohl im Büro als auch in vielen anderen Arbeitsbereichen gerecht werden.

Dazu gehört Desk Frame 1, eine innovative Lösung zur Entwicklung von höhenverstellbaren Tischen, einschließlich Rahmen, Beinen und Stützfüßen.

Desk Frame 1 kann als die neueste Entwicklung des verstellbaren Schreibtisches angesehen werden, ein Projekt, das sich immer mehr in Italien und auf der ganzen Welt verbreitet und zum Standard für Büros und Arbeitsumgebungen wird.

Der „Sit-stand“ Schreibtisch wird bei der Realisierung von Büros zunehmend geschätzt, da er es jedem ermöglicht, leicht seine Haltung zu verändern, vom Sitzen zum Stehen und umgekehrt, den klassischen Schreibtisch in ein ergonomisches, dynamisches und aufmerksam auf das Wohlbefinden der Benutzer umwandelnd.

Desk Frame 1 von Linak, ein komplettes Angebot, ermöglicht es auch, die Arbeit der Benutzer zu vereinfachen: von der Auftragsverwaltung bis zur Bestandskontrolle, vom Prototyping bis zur Endmontage.

 

Die Linak Hubsäulen wurden von Tecno auf den Clavis Bürotisch aufgelegt


Auch bei Sicam wird es interessant sein, die Hubsäulen von Linak in einer kundenspezifischen Version realisiert und auf den Bürotisch Clavis von Tecno angebracht, einem führenden Unternehmen für die Herstellung von Schreibtischen, Arbeitsplätzen und Besprechungsräumen.

Der Clavis Tisch (Design Center für Tecno Projects mit Daniele del Missier) ist die Synthese des zeitgenössischen Büros, immer agiler und auf menschlicher Ebene. Charakteristisches Element dieses Tabellenprogramms ist sicherlich die Flexibilität, die es erlaubt, sie zu modifizieren und auf die verschiedenen Situationen oder sich entwickelnden Arbeitsbedingungen angemessen zu reagieren.

Die geräuscharmen und leistungsstarken Hubsäulen von Linak ermöglichen Clavis, sich in verschiedenen Momenten der täglichen Arbeit, abwechselnd zwischen sitzender und stehender Arbeit, an die Körpergröße des Benutzers anzupassen. Der Tisch Clavis von Tecno wird außerdem mit dem innovativen höhenverstellbaren Gestell Kick & Click für Tische von Linak ausgestattet, das eine schnelle und intuitive Befestigung der Säulen an der Tischplatte ermöglicht, ohne Werkzeuge oder Schrauben für die Montage zu verwenden.

Die Linak Hubsäulen werden auch in der Sitzbank der Quadrifoglio Gruppe zu sehen sein, ein weiteres gültiges Beispiel für die funktionale Anwendung des 4.0 Büros eines anderen führenden Unternehmens der Branche.


TAGS


Auf Social Media teilen

Verwandte Artikel